Midnight Sun Marathon Norwegen

Birthe und Helge Schweres haben eine schöne Kurzreise nach Tromsø, Norwegen unternommen, verbunden mit einem Laufevent.

Sie haben die Stadt, die ja auch „Tor zum Eismeer“ genannt wird, sehr genossen. Auf den Bergen rings um Tromsø lag noch der Schnee, aber der Frühling/ Sommer hat, wenn auch wohl nur für kurze Zeit, auch hinter dem Polarkreis Einzug gehalten. Es war für sie schon sehr beeindruckend, wenn es 24 Stunden hell bleibt und die Sonne nicht untergeht.

Beim Midnight Sun Marathon starteten rund 6.000 Teilnehmer über die verschiedenen Distanzen. Keine schlechte Quote wenn man bedenkt, dass Tromsø 70.000 Einwohner hat. Die Norweger sind halt ein sportbegeistertes Volk. Das Teilnehmerfeld im Marathon und Halbmarathon war international besetzt (ca. 60 Nationen) und der Startbereich gut organisiert, die Stimmung vor dem Lauf und an der Strecke sehr gut. Helge hatte sich für den Halbmarathon entschieden. Der Start war am Samstag (16.6.) um 22:30 Uhr. Leider begann es am späten Abend zu regnen und es kam auch noch ordentlich Wind auf. Die Temperatur um die 10 Grad war für das Laufen sehr gut. Die Strecke für den HM führte über leicht hügelige Wege, immer an der Küstenlinie entlang. Von Tromsø Stadt ging es Richtung Flughafen. Aufgrund der Wetterbedingungen und der späten Startzeit war Helge mit seiner gelaufenen Zeit von 1:34:20 ganz zufrieden. Unter 1.617 Startern auf der HM-Distanz belegte er den 109. Platz gesamt und 5.Platz in seiner Altersklasse.

Zwei Tage später sind die beiden noch einmal über Teile der Strecke bei Sonnenschein gewandert und dann konnte Helge sich doch noch mehr mit der gelaufenen Zeit anfreunden, da die Strecke mit den ständigen kurzen Anstiegen durchaus anspruchsvoll war. Also war wieder alles gut und ein tolles Lauferlebnis.

Aktuelle Veranstaltungen

31. Dezember 2020 Silvesterlauf Nordenham

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Eventlauf der SG akquinet Lemwerder, Anmeldungen bitte an Doris Weichert. Laufstrecken: 5km, 10km

Jetzt Mitglied und aktiv werden!

Um eine Mitgliedschaft im SG akquinet Lemwerder e.V. zu beantragen, kannst du einfach den Mitgliedsantrag runterlasen, ausfüllen und zum nächsten Probetraining mitnehmen:

Mittwoch, 17.30 bis 18.30 | Treffpunkt: Parkplatz vor der GS Lemwerder