Überzeugendes Team !

Kleine aber großartige Gruppe – in der Zeit unseres Bestehens  ist es das Trainerfazit nach nahezu jedem Wettkampf. Team-RMUnd dabei handelt es sich nicht um übertriebene Lobhudelei sondern entspricht unserer ehrlichen Einschätzung. Und mit genau dieser kehrten wir auch von den Regionsmeisterschaften der U12 bis U16 am 21.05.16 aus Löningen zurück. 

6 SGaLer und 5 SG Marßel-Athleten, das war unser Mini-Aufgebot. Aber die konnten nicht nur einmal glänzen.

Einzelkämpfer in der U16 war Leif Lange. Obwohl auf sich allein gestellt, gelang es ihm, sich auf jede seiner Disziplin in Ruhe und konzentriert vorzubereiten. Lohn seines couragierten Auftritts: Finalteilnahme über 100m nach Vorlaufzeit von 13,31 sec, Platz 3 im Weitsprung mit 4,69m und Platz 3 im Speerwurf mit 24,84m.

Nicht nur zahlenmäßig stark waren die U14-Mädels Charlotte Hesse, Franka Zidlicky, Ava Alcalde Garcia, Franka Zidlicky, Enja Lühmann und Bente Hoffmann. In einigen Disziplinen sprachen sie ein Wort bei der Titelvergabe mit. Dazu verbesserten sie etliche ihrer persönlichen Bestleistungen.

Das herausragenden Resultat lieferte Bente mit Platz 1 im Speerwurf der W13. Ihre Weite von 24,23m konnte die Konkurrenz nicht kontern. Sehr couragiert auch ihr Auftritt über 800m: Platz 3 nach hervorragenden 2:50,14 min. In der Altersklasse der W12 sorgte Ava  mit Platz 3 über 800m in 3:00,39 min für einen Paukenschlag. Nicht weniger bemerkenswert: der fünfte Platz Frankas in 3:03,16 min. Ava krönte ihren Tag noch mit persönlichen Bestleistungen über 75m (11,42 sec) und im Weitsprung (3,72 m). Weiter ging es noch für Franka (3,74m) und Charlotte (3,77m).

Nicht ganz nach oben, aber auf die mittlere Stufe des Siegertreppchens durfte Charlotte nach übersprungenen 1,26m im Hochsprung. Enja feierte ihr persönliches Erfolgserlebnis mit Platz 5 im Kugelstoß. Platz 4 in der 4x75m-Staffel – da blieb nur ein Fazit: wir haben wieder tollen Nachwuchs.Staffel-RM

Der reift auch schon bei unserem Kooperationspartner SG Marßel heran. Bei den Regionsmeisterschaften dürfen die Marßeler als Bremer nur außer Konkurrenz antreten – auch wenn sie nicht gewertet werden, verdienen es ihre Leistungen ausführlich erwähnt zu werden.

Auch hier: ein Einzelkämpfer mit Sebastian Loeper (MU12) und einer starken U12-Mädchengruppe mit Clara Ruppelt, Mina Brandt, Annika Sajnog und Michelle Schlegel. Wären Sie bereits jetzt SGaLer, dann hätte sich Sebastian für das 50m-Finale qualifiziert, hätte den Weitsprung als Fünfter und den Ballwurf als Vierter abgeschlossen.

Clara, Annika und Michelle hätten sich ebenfalls für das 50m-Finale qualifiziert und vermutlich ein Wort bei der Titelvergabe mitgesprochen. Den Titel gesichert hätte sich Clara im Hochsprung. 1,14m übersprang an diesem Tag keine weitere Athletin ihrer Altersklasse. Weitsprung ? Platz 5 (Clara – 3,64m), Platz 6 (Michelle – 3,58m) und Platz 8 (Annika 3,48m) und persönliche Bestleistung für Mina. Staffel ? Platz 4 – wir sind gespannt, wohin sie ihr weiterer Weg führen wird.

 

Aktuelle Veranstaltungen

31. Dezember 2020 Silvesterlauf Nordenham

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Eventlauf der SG akquinet Lemwerder, Anmeldungen bitte an Doris Weichert. Laufstrecken: 5km, 10km

Jetzt Mitglied und aktiv werden!

Um eine Mitgliedschaft im SG akquinet Lemwerder e.V. zu beantragen, kannst du einfach den Mitgliedsantrag runterlasen, ausfüllen und zum nächsten Probetraining mitnehmen:

Mittwoch, 17.30 bis 18.30 | Treffpunkt: Parkplatz vor der GS Lemwerder