Jahreshauptversammlung der SG akquinet Lemwerder

Doris Weichert blickt als 1. Vorsitzende auf ein erfolgreiches und ereignisreiches Jahr zurück.

Der komplette Vorstand ist selbst noch aktiv und damit dicht und nahe am Sport. Die unmittelbare Nähe zum Sport mit den Abteilungen und ihren Mitgliedern und Mitarbeitern zahlte sich auch im zurückliegenden Jahr wieder positiv aus. In der Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachverbänden wird der Wettkampfbetrieb organisiert. Unsere Breiten- und Leistungssportler haben unseren Verein mit ihren Erfolgen sehr gut nach außen repräsentiert. Und das war unabhängig davon, in welcher Alters- oder Leistungsklasse bzw. Breiten- und Leistungssport das geschah. Viele waren daran beteiligt. Der Vorstand blickte auch auf die Teilnahme an gemeinsamen Trainingslagern, Wettkämpfen oder geselligen Veranstaltungen zurück, sowie auf den 5. Geburtstag des Vereines. Sportliche Erfolge erzielten die Läufer und Leichtathleten zu Hauf. So wurden seit der Gründung zahlreiche Kreisrekorde, Bestenlisten Plätze, Ehrungen als Sportler-/Sportlerin des Jahres und Teilnahmen an deutschen Meisterschaften registriert.

Anja Nimz konnte über eine gute Kassenlage berichten und gab die Mitgliederzahl von 189 mit Stand 31.12.2015 bekannt. Davon sind bis 18 Jahren 67 Mitglieder und von 19-Ü60 sind es zurzeit 122 Mitglieder.

Der Vorstand ehrte Rebecca Christen, als Sportlerin der Jahres für ihren größten persönlichen Erfolg: Platz 3 bei den Niedersächsischen Landesmeisterschaften im 5-Kampf der Frauen in Stuhr. Ihre Ergebnisse: 13,71s über 100m, 4,84m im Weitsprung und 8,01m im Kugelstoß, persönliche Bestleistung mit 1,47m im Hochsprung. 800m in 2:35,19 min. Platz 3 mit 2783 Punkten und neuer Kreisrekord.

Anita Ehrhardt wurde für ihre vielen herausragenden Ergebnisse geehrt, wobei der Sieg im Bremen – Marathon das Sahnehäubchen war. Sie ist auch zur Sportlerwahl 2015 in der Wesermarsch nominiert!

Zum ersten Mal konnte der Vorstand das Team des Jahres auszeichnen. Ausgezeichnet wurden Yonas Abadi, Ronny Bartels und Jan Knutzen für ihre Erfolge: 2.Platz bei den NLV – Halbmarathon Meisterschaften und der 11. Platz bei den Deutschen Marathon – Meisterschaften. Mit Stolz überreichte der Vorstand –Jan, Yonas und Ronny- bei der Jahreshauptversammlung die DLV–Ehrennadel in Silber für ihren 11.Platz in der DLV – Bestenliste.

Ehrungen

Ein positives Fazit zog Janine Uhlmann für den Breitensport. Besonders erfreulich und erfolgreich waren der Anfänger – Laufkurs und die vielen guten persönlichen Resultate der Breitensport – Laufgruppe. Sie wird wieder ein Anfänger –Lauftraining anbieten. Beginn ist am Montag dem 04.04.16, um 19:00 Uhr mit einem Infoabend in den Räumen der „Neuen-Apotheke-Lemwerder“. Am 06.04.16, um 18:00 Uhr geht’s auf die Laufbahn. Der Kurs richtet sich an Nichtsportler, Wiedereinsteiger und an alle, die einen Einstieg in das langsame Dauerlaufen und Nordic Walking finden möchten. Die Laufeinheiten finden jeden Montag um 18:00Uhr und jeden Freitag um 17:00 Uhr statt. Das Nordic Walking Training findet mittwochs um 17:30 Uhr statt. Treffpunkt ist jeweils am Sportplatz in Lemwerder. Ziel ist es, die Ausdauerfähigkeit und eine gute Lauftechnik zu erlernen, um am Ende 30 Minuten im moderaten Tempo durchlaufen zu können. Nach Abschluss des Kurses kann das DLV-Laufabzeichen erworben werden.

Karl Spieler gab einen Rückblick für die Leistungsläufer/innen mit deren vielen guten Leistungen und Höhepunkte. Besonders zu erwähnen waren: Der Sieg von Anita Erhardt beim Bremen Marathon und die Läufer der SG akquinet Lemwerder waren 2015 dreimal in der DLV-Bestenliste vertreten. So belegten Yonas Abadi 32:15, Bereket Ah Ferem 33:14 und Ronny Bartels 34:34 in der 10km Mannschaftswertung Straße, mit der Leistung von 1:40:03 Stunden gelaufen in Ofen, den 38.Platz in der DLV Bestenliste. Noch besser war die Platzierung in der DLV Halbmarathon Mannschaftswertung mit den 35. Platz in 3:51:37 am 13.09 in Wolfsburg in der Besetzung Bartels 1:15:12, Abadi 1:15:54 und Knutzen 1:20:31. Die Krönung war in der Königsdisziplin mit dem 11.Platz (8:01:08 Stunden) in der DLV-Marathon-Mannschaftswertung Abadi 2:36:42, Bartels 2:41:25, Knutzen 2:43:01 gelaufen am 25.10. in Frankfurt bei den Deutschen Meisterschaften.

Michael Lühmann und Gerold Christen konnten auf ein erfolgreiches Jahr 2015 mit vielen Kreismeister und Kreisrekorden zurück blicken. Das Trainingslager „Harzer Hölle 2015“, war wie immer etwas besonderes, nicht nur auf Grund des Wetters mit Schnee und Sonne. Das Training wurde neu konzipiert: Für die Älteren stand ganz viel Kraftarbeit und Ausdauer auf dem Trainingsplan und für die Jüngeren stand das Naturerlebnis gepaart mit Techniktraining auf dem Programm. Die Athleten dankten dem Trainerteam mit ihrer sehr guten Motivation und der Bereitschaft an ihre Leistungsgrenzen zu gehen. Gerold und Micheal freuen sich nun auf die Harzer Hölle 2016. Sehr zufrieden blickten die Macher, Michael und Gerold, auch auf die eigenen Sportveranstaltungen zurück. Am 10.5.2015 wurde das 1. Mehrkampf-Sportfest mit großartigen Resultate veranstaltet. Eine Neuauflage soll am 30. April 2016 mit dem 2. Mehrkampf- Sportfest geben. Das 3. Landesoffenes Sportfest SG akquinet Lemwerder fand am 27.6.2015 statt. Über 200 Sportler aus 18 Vereinen zeigten guten Sport bei super Stimmung und einem reibungslosen Ablauf.  Die Vorbereitung für das  4. Sportfest Lemwerder am 18.Juni 2016 laufen jetzt schon auf Hochtouren. Das 2. Abendsportfest der SG akquinet Lemwerder am 19.7.2015 konnte sich ebenfalls eine gute Resonanz erfreuen. Veranstaltungshöhepunkt werden die Kreismeisterschaften Mehrkampf U10 – U16 & Langstaffeln in Lemwerder am Samstag 17.09.16 sein.

Auf der Tagungsordnung standen auch Neuwahlen. Der SGaL ist sicher mit 3 Frauen in der Führungsmannschaft ein Novum. Für Helmut Eichinger rückte Tanja Sudbrink als 2. stellvertretende Vorsitzende nach. Doris Weichert (Vorsitzende), Thomas Henning (1.stellvertretender Vorsitzender) und Anja Nimz Kassenwart wurden wieder gewählt. Die Kasse wird von Heiko Fellendorf und Jutta Fröhlich geprüft.

Holger_Spende

Thomas Henning referierte über den ersten Workshop „Zukunft SGaL“ und dankte nochmals für die rege und offene Beteiligung. Doris Weichert zeigt sich zum Schluss sehr erfreut über die Geldspende von 500,-€ von dem Vereinsmitglied, Holger Wetjen, für die Förderung der Flüchtling – Vereinsarbeit!

Aktuelle Veranstaltungen

31. Dezember 2020 Silvesterlauf Nordenham

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Eventlauf der SG akquinet Lemwerder, Anmeldungen bitte an Doris Weichert. Laufstrecken: 5km, 10km

Jetzt Mitglied und aktiv werden!

Um eine Mitgliedschaft im SG akquinet Lemwerder e.V. zu beantragen, kannst du einfach den Mitgliedsantrag runterlasen, ausfüllen und zum nächsten Probetraining mitnehmen:

Mittwoch, 17.30 bis 18.30 | Treffpunkt: Parkplatz vor der GS Lemwerder