Jugend trainiert für Olympia

….. und was hat das mit Lemwerder zu tun ? Sehr viel ……

JTFO ist ein Bundeswettbewerb der Schulen – 1969 ins Leben gerufen auf Initiative der Zeitschrift „Stern“ von deren damaligem Chefredakteur und Herausgeber Henri Nannen, NOK-Chef Willi Daume und der Konferenz der Kultusminister. Heute ist JTFO mit über 800.000 Teilnehmern der größte Schulsportwettbewerb der Welt.

Und seit einigen Jahren immer mittendrin: das Leichtathletik-Team der SGaL-Kooperationsschule an der Helsinkistraße. Diesmal hatten sich die Leichtathletik-Mädchen mit den SGaLerinnen  Lilli Hampe, Jenna Rimpl und Lena Kluth für das Bundesfinale in Berlin qualifiziert und vertraten nicht nur die Bremer Farben sondern auch die SGaL und unseren Hauptsponsor.

Auch wenn es nur für den 16. und letzten Platz reichte – sie vertraten die Farben würdig. Besonders Lilli Hampe von machte wieder einmal im Hochsprung auf sich aufmerksam: sie schraubte sich über 1,52m – persönliche Bestleistung.

Und da das Bundesfinale auch in den Statistiken der Leichtathletik-Verbände Berücksichtigung findet, bedeutet dies: neuer Hochsprung-Kreisrekord der W14.

helsinki

Aktuelle Veranstaltungen

31. Dezember 2020 Silvesterlauf Nordenham

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Eventlauf der SG akquinet Lemwerder, Anmeldungen bitte an Doris Weichert. Laufstrecken: 5km, 10km

Jetzt Mitglied und aktiv werden!

Um eine Mitgliedschaft im SG akquinet Lemwerder e.V. zu beantragen, kannst du einfach den Mitgliedsantrag runterlasen, ausfüllen und zum nächsten Probetraining mitnehmen:

Mittwoch, 17.30 bis 18.30 | Treffpunkt: Parkplatz vor der GS Lemwerder