Eine tolle Woche ….

…. ging mit unserem 1. Mehrkampf-Sportfest am 10.05.15 zu Ende.bente Großartige Resultate, super Team-Spirit – wo anfangen, wo aufhören ? Am Besten der Reihe nach ….

Den Anfang machte Rebecca Christen am 01.05.15 (der Satz mit der Woche stimmt also nicht ganz) beim Sportfest des VfB Fichte an ihrem Studienort Bielefeld. rebeccaSie gewann den 3-Kampf der Frauen nach 14,11s über 100m, 4,93m im Weitsprung und 8,41m im Kugelstoß mit 1553 Punkten. Damit verbesserte sie deutlich den bisherigen, von ihr selbst gehaltenen Kreisrekord.

Der 09.05.15 war dann der Tag Bente Hoffmanns. Sie triumphierte bei den Regionsmeisterschaften in Löningen im Dreikampf der W12 und holte sich den Vizetitel im Vierkampf. Ein nach verhaltenem Hochsprung-Beginn (1,18m) nicht unbedingt zu erwartenden Erfolg. Mit 10,87s über 75m, 4,15m im Weitsprung und 35m im Ballwurf ließ sie den Hochsprung vergessen. „Leistungsschwankungen sind in Bentes Alter vollkommen normal.“, befand Trainer Gerold. „Vermitteln wir neben der Technik weiter den Spaß am Sport, wird sich die Konstanz bei Bente wie bei allen anderen automatisch einstellen.“

Spaß am Sport hatte bei den Regionsmeisterschaften definitiv Lilli Hampe: Platz 3 im Dreikampf und Platz 2 im Vierkampf der W14. Neben ihren mittlerweile sehr beständigen Sprüngen (4,47m – Weit – neue persönliche Bestleistung + 1,42m – Hoch) präsentierte sich Lilli mit 7,47m als gute Kugelstoßerin und musste sich nur der Cloppenburger Spitzen-Athletin Talea Prepens geschlagen geben, die im Rahmen des Wettkampfes einen neuen niedersächsischen Landesrekord aufstellte. „Umso höher sind Lillis Leistungen einzuschätzen und die Saison ist noch jung.“, war und ist Gerold überzeugt, dass Lilli noch einige Ausrufezeichen setzen wird.

Am Ende ihrer Entwicklung angekommen sind auch noch nicht Finja Sonnenburg (Platz 7 3-Kampf.W15), Celestine Djikunu (Platz 10 3- und 4-Kampf W13), Leif Lange (Platz 6 3-Kampf M14), Jan Möller (Platz 8 3-Kampf M11) und Don-Luca Meyer (Platz 4 3-Kampf M12 und Platz 2 4-Kampf M12).

In Lemwerder noch nicht angekommen sind Charlotte Hesse, Josephine Stelljes und Franka Zidlicky von unserem Kooperationspartner SG Marßel. Sie traten außer Konkurrenz im 3-Kampf der W11 an.RM-Team Aber das so überzeugend (alle 3 unter anderem mit persönlichen Weitsprung-Bestleistungen jenseits der 3,60m), dass wir uns jetzt schon auf das nächste Jahr und ihre Auftritte im SGaL-Trikot freuen dürfen.

„Sie haben sich alle für ihren Fleiß in den letzten Monaten belohnt. Und Michael und mir immens viel zurückgegeben.“

Ein Trainer-Lob, dass nach dem Mehrkampf-Sportfest noch einmal ausgesprochen werden konnte.

Aktuelle Veranstaltungen

31. Dezember 2020 Silvesterlauf Nordenham

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Eventlauf der SG akquinet Lemwerder, Anmeldungen bitte an Doris Weichert. Laufstrecken: 5km, 10km

Jetzt Mitglied und aktiv werden!

Um eine Mitgliedschaft im SG akquinet Lemwerder e.V. zu beantragen, kannst du einfach den Mitgliedsantrag runterlasen, ausfüllen und zum nächsten Probetraining mitnehmen:

Mittwoch, 17.30 bis 18.30 | Treffpunkt: Parkplatz vor der GS Lemwerder