Christian Bunke gewinnt mit persönlicher Bestleistung beim 7. Hafenfestlauf in Barßel. Neue Sportart „Nordic-Swimming“ geboren!

Pünktlich zum Start des 10 km-Laufes beim Hafenfestlauf in Barßel hatte Petrus ein Einsehen  mit den Athleten und schloss den Himmel. Zuvor gab es heftige Regenschauer, die die Temperatur auf rund 11 Grad abkühlen ließ. Die schnelle und teilweise rutschige Strecke hielt Christian Bunke aber nicht davon ab, an diesem Tag mit einer persönlichen Bestzeit von 38:40 Min. die Altersklassenwertung der MJU18 zu gewinnen. Er verbesserte seine Bestzeit an diesem Tag um über 2 Minuten. Christian begann das Rennen beherzt und setzte sich in der Verfolgergruppe unter den Männern fest. Sein gleichbleibendes Tempo sicherte ihm in der Gesamtplatzierung den 7. Platz von insgesamt 313 Startern.

In der Männerklasse M50 starteten Holger Wetjen, Stefan Ziegler und Helmut Eichinger. Mit dem Mannschaftsergebnis (Wetjen 47:19 Platz 17, Ziegler 47:51 Platz 19 und Eichinger 49:55 Platz 25) belegen sie den 1. Platz in der Kreisbestenliste.

Aber auch die Ergebnisse der Damen können sich sehen lassen. Sarah Grontzki belegte in der AK W30 mit einer Zeit von 49:37 Min. den 2. Platz in der AK W30. Heike Ohlenbusch-Raschen ereichte nach 51:44 min. das Ziel und belegt damit den 6. Platz in der AK W45. Dörthe Drübel-Holscher freute sich über ihre persönliche Bestleistung. Erstmalig unterbot sie die 60 Minutengrenze. Mit einer Zeit von 59:39 Min. belegte sie in der AK W45 den 11. Platz. Doris Weichert und Catrin Vietor liefen das Rennen gemeinsam und kamen nach 1:02:28 Std. ins Ziel. Das ist für Catrin der 18. Platz in der AK W40 und für Doris der 13. Platz in der AK W 50.

Die Nordic-Walker erlebten an diesem Tag eine neue Sportart. Pünktlich zum Start öffnete sich der Himmel und ließ Literweise das Wasser auf die Athleten herunter. Völlig durchnässt aber dennoch zufrieden kamen Ruth Juilfs, Sabine Wieken, Angela Müller und Michael Weichert nach 5 km ins Ziel.

Der Trainer Karl Spieler gratulierte den Athleten per Telefon aus dem Trainingslager in Aschaffenburg, wo er sich zur Zeit mit einem Teil der aktiven Läufer für 10 Tage im Trainingslager befindet.

 

 

 

 Platz  Name, Vorname  Verein  Klasse   KP  Zeit  M/W  Lauf
  7  Bunke. Christian  SG akquinet  MJU18  1  38:40  7  10 Km Lauf
  13  Weichert. Michael  SG akquinet  M  6  43:01  6  Nordic Walking (5km)
  16  Wieken. Sabine  SG akquinet  W  10  43:47  10  Nordic Walking (5km)
  17  Angela. Müller  SG akquinet  W  11  43:49  11  Nordic Walking (5km)
  18  Juilfs. Ruth  SG akquinet  W  12  43:49  12  Nordic Walking (5km)
  101  Wetjen. Holger  SG akquinet  M50  17  47:19  93  10 Km Lauf
  108  Ziegler. Stefan  SG akquinet  M50  19  47:51  100  10 Km Lauf
  137  Grontzki. Sarah  SG akquinet  W30  2  49:37  14  10 Km Lauf
  145  Eichinger. Helmut  SG akquinet  M50  25  49:55  130  10 Km Lauf
  172  Ohlenbusch-Raschen.  SG akquinet  W 45  6  51:44  21  10 Km Lauf
  289  Drubel-Holscher. Dör  SG akquinet  W 45  11  59:39  61  10 Km Lauf
  303  Vietor. Catrin  SG akquinet  W40  18  1:02:28  66  10 Km Lauf
  304  Weichert. Doris  SG akquinet  W50  13  1:02:28  67  10 Km Lauf

 

 

Aktuelle Veranstaltungen

31. Dezember 2020 Silvesterlauf Nordenham

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Eventlauf der SG akquinet Lemwerder, Anmeldungen bitte an Doris Weichert. Laufstrecken: 5km, 10km

Jetzt Mitglied und aktiv werden!

Um eine Mitgliedschaft im SG akquinet Lemwerder e.V. zu beantragen, kannst du einfach den Mitgliedsantrag runterlasen, ausfüllen und zum nächsten Probetraining mitnehmen:

Mittwoch, 17.30 bis 18.30 | Treffpunkt: Parkplatz vor der GS Lemwerder