Mit dem Titel-Zählen hat es etwas länger gedauert…

 

…. deshalb mit ein wenig Verspätung ein Bericht zu den Kreismeisterschaften Einzel der U10 bis U16 in Nordenham am 27.06.14. Insgesamt 31 Titel räumten die SGaL-Athleten ab.

Im Kreis weiterhin dominierend sind die SGaL-Mädchen der U14 und U16. Allein 21 erste Plätze gingen auf ihr Konto. Ein Abonnement aufs Siegertreppchen der W15 hatte Kea Maaßen. Sie triumphierte über 100m (14,0 s), im Hoch- (1,45m) und im Weitsprung (4,42m), mit der Kugel (9,64m), dem Diskus (22,15m) und dem Speer (31,28m).

Eine ähnliche Bilanz konnte Charlotte von Estorff in der Altersklasse der W14 vorweisen. Über 100m (14,0 s), im Hoch- (1,30m) und im Weitsprung (4,71m), im Diskus- (18,66m) und im Speerwurf (26,99m) stand ihr Name an erster Stelle des Tableaus. Lediglich im Kugelstoß musste sie sich trotz persönlicher Bestleistung von 7,43m mit Platz 2 zufrieden geben. Sehr kontante Wettkampfleistungen, Charlotte zeigte kaum eine Schwäche – sehr zum Leidwesen von Carlotta Michaelsen, Lena Kluth und Fabienne Bamberger. Ihnen blieben in der W14 oft nur die folgenden Plätze. Fabienne konnte sich immerhin mit ihrem ersten Titel über die selten gelaufene 300m-Distanz (51,2 s) trösten.

In der Altersklasse W13 der U14 teilten sich Lilli Hampe, Jenna Rimpl und Anke Haase die Titel unter sich auf. Lilli siegte über 75m (11,2s), im Weitsprung (4,09m) und im Kugelstoß (6,68m). Jenna entschied den Hochsprung (1,40m) sowie den Diskus- (16,94) und den Ballwurf (34,50) für sich, Anke überquerte als Erste über 800m die Ziellinie (3:11,2 min).

Celestine Djikunu gewann den Hoch- (1,10m) und den Weitsprung (3,73m) der W12.

Ausrufezeichen setzten in der M15 Paul Richter über 100m (sehr gute 12,5 s) und Justin Frost über 800m (2:22,8 min). Nicht weniger bemerkenswert: Justins 2. Plätze im Hoch- (1,35m) und im Weitsprung (4,76m). Justin ist Schüler der mit der SGaL und der SG Marßel kooperierenden Oberschule Helsinkistr., durch Schul-Leichtathletik mit Trainer Gerold und der deraus resultierenden Teilnahme am SGaL-Sportfest immer mehr Lust auf Leichtathletik bekommen, sich unmittelbar danach bei der SGaL angemeldet und gleich im ersten Wettkampf angedeutet, welches Potential in ihm steckt.

Das er über enorm viel Werfer-Potential verfügt, hatte Finn Hoops schon mehrfach bewiesen – so auch in Nordenham: 28,40m mit dem Speer und 40,00 m mit dem Ball bedeuteten jeweils Platz eins in der M13.

Einen Dreifach-Erfolg feierte Tom Stümper in der M9 über 50m, im Weitsprung und im Ballwurf. Sich gegenseitig zu Topleistungen animierten sich Luca Sievers und Laurens Lütjen in der M8. Luca hatte über 50m nach 9,1s noch knapp die Nase vor Laurens (9,3s). Im Weitsprung (3,21m) und im Ballwurf (24m) setzte sich Laurens durch.

 

Aktuelle Veranstaltungen

31. Dezember 2020 Silvesterlauf Nordenham

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Eventlauf der SG akquinet Lemwerder, Anmeldungen bitte an Doris Weichert. Laufstrecken: 5km, 10km

Jetzt Mitglied und aktiv werden!

Um eine Mitgliedschaft im SG akquinet Lemwerder e.V. zu beantragen, kannst du einfach den Mitgliedsantrag runterlasen, ausfüllen und zum nächsten Probetraining mitnehmen:

Mittwoch, 17.30 bis 18.30 | Treffpunkt: Parkplatz vor der GS Lemwerder