Titelflut in Nordenham

Curacao-Blau dominierte nicht nur optisch bei den Kreismeisterschaften der U08 bis U16 und den Langstreckenmeisterschaften Bahn des KLV Wesermarsch am 28.09.13 in Nordenham. Bei der Titelvergabe führte selten ein Weg an Lemwerderaner Athleten vorbei.

Für die Überraschung des Tages sorgte Christian Buhnke (M15) über 3000m. In einem beherzten, taktisch sehr clever gestaltetem Rennen düpierte Christian (10:53 min) seine Dauerrivalen Eike Krüger (SV Brake / 11:18 min) und Ibrahim Alzohery (SGaL / 11:44 min) und konnte seinen ersten Titel einheimsen.

KM1Ebenso beeindruckend der 2000m-Lauf von Marian Zeynalov (M12). Er verstand es, seine Kraftreserven optimal einzuteilen und überquerte nach 8:20 min als Erster die Ziellinie. Erfolgreiche Premiere für Johanna Christen (W14) über die 2000m-Strecke: mutig lief sie immer mit an der Spitze – Platz 1 in der W15 nach 9:12 min waren der verdiente Lohn.

Im Rahmen der Mehrkämpfe demonstrierten Justin Timmermann (M14) und Paul Richter (M14) einmal mehr ihre Sprinterqualitäten über 100m. 11,8s und 12,3s bedeuteten für beide persönliche Bestzeit. Justin gewann in seiner Altersklasse auch den 3- und den 4-Kampf.

KM2Vor allen Dingen als Mannschaft überzeugten die Athletinnen der WJU14. Sie stellten in der Besetzung Charlotte von Estorff, Ronja Hauke, Lilli Hampe, Carlotta Michaelsen und Finja Sonnenburg mit 6144 Punkten einen neuen Kreisrekord 3-Kampf Mannschaft sowie in der Besetzung Charlotte von Estorff, Ronja Hauke, Lilli Hampe, Jenna Rimpl und Finja Sonnenburg mit 7914 Punkten einen neuen Kreisrekord 4-Kampf Mannschaft auf. Trainer Gerold Christens Resumee fiel jedoch trotz der Rekorde und der Dominanz in der WJU14 mit den Einzeltiteln für Charlotte von Estorff (W13 / 3-Kampf: 1356 Pt. / 4-Kampf: 1737 Pt.) und Ronja Hauke (W12 / 3-Kampf: 1298 Pt. / 4-Kampf: 1613 Pt.) ein wenig zwiespältig aus: „Trainingsziel sollte es sein, dass alle Athletinnen entsprechend ihren Fähigkeiten in allen Disziplinen konstante Leistungen zeigen. Heute konnte nicht jeder sein Potential vollständig abrufen.“

KM4Dieses Fazit traf auch auf die 3- und 4-Kampf-Siegerinnen der W15 / W14 Mara Brunßen und Kea Maaßen zu. Souverän gewonnen (Mara: 1286 Pt. + 1791 Pt. / Kea: 1349 Pt. + 1793 Pt.)- aber mit Luft nach oben. „Das wird einer der spannenden Aufgaben der nächsten Monate“, so Gerold. „Welche Reize inhaltlicher und motivierender Form muss ich setzen, damit jugendliche Sportler am Tag X das Optimum herausholen können und wollen.“

Über sehr viel Talent verfügen die außer Konkurrenz startenden U12-Athleten des SgaL-Kooperationspartners SG Marßel. Bei den Mädchen bildete Bente Hoffmann ein gutes Team mit Leyla Hartmann (SGaL). Leyla (W11) belegte in der Endabrechnung Platz 4 und erzielte im Weitsprung und im Sprint persönliche Bestleistungen. Bentes 1164 Pt. wurden nicht für die Kreismeisterschaften gewertet – wiesen sie aber als stärkste Sportlerin des Jahrgangs W10 aus. Jakob Weber und Julius Rimpl ließen im 3-Kampf M10 mit 922 bzw. 887 Pt. die Konkurrenz hinter sich.

KM3Die Ergebnisse freute Gerold und Kinder-LA-Trainer Michael: „Die Kooperationen waren der richtige Schritt. Sie bedeuten Nachhaltigkeit für die Leichtathletik in der südlichen Wesermarsch.“

Als Erfolg der Kooperation mit dem SV Lemwerder ist insbesondere das Abschneiden der 8-jährigen Jungen zu werten. Tom Stümper, Luca Sievers und Sebastian Kozlik belegten die ersten drei Plätze. Für Michael sind nicht nur die Punktzahlen wichtige Indikatoren: „Dass wir Kinder und Eltern bewegen können, mit uns einen Sportnachmittag in Nordenham zu verbringen, zeigt den erhöhten Stellenwert der Leichtathletik in Lemwerder.“

Michael Lühmann

hier geht es zu weitern Bildern vom Wettkampf …

 

 

Aktuelle Veranstaltungen

31. Dezember 2020 Silvesterlauf Nordenham

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Eventlauf der SG akquinet Lemwerder, Anmeldungen bitte an Doris Weichert. Laufstrecken: 5km, 10km

Jetzt Mitglied und aktiv werden!

Um eine Mitgliedschaft im SG akquinet Lemwerder e.V. zu beantragen, kannst du einfach den Mitgliedsantrag runterlasen, ausfüllen und zum nächsten Probetraining mitnehmen:

Mittwoch, 17.30 bis 18.30 | Treffpunkt: Parkplatz vor der GS Lemwerder