M.O.B.I.L.I.S light geht beim LTV in die zweite Runde

Am Donnerstag, 25. April 2013 startet beim LTV ein zweiter M. O. B. I. L. I. S Light Kurs, der dann bis zu den Sommerferien zwei Mal wöchentlich stattfinden wird.
Jeder weiß: Wer abnehmen will, muss sich mehr bewegen und zugleich gesünder essen. Das ist kein Geheimnis. Entscheidend ist weniger das Wissen und die bei fast allen bestehende Motivation, sondern vielmehr die Umsetzung. Der Weg! Einen Erfolg versprechenden Weg haben Wissenschaftler verschiedenster Disziplinen gemeinsam erarbeitet, das sogenannte M.O.B.I.L.I.S Light Programm, ein kombiniertes Bewegungs- und Ernährungsprogramm für LEICHT übergewichtige Erwachsene (BMI 25-29,9 kg/m2) ohne behandlungsbedürftige Risikofaktoren, Erkrankungen oder psychische Essstörungen.
Ausgangspunkt des Programms ist eine simple Annahme: Alles, was wir essen, müssen wir auch wieder verbrauchen – das Balance-Modell von Energiezufuhr und Energieverbrauch. Um abzunehmen, müssen wir entweder die Energiezufuhr drosseln oder den Energieverbrauch erhöhen. Kurz: weniger essen oder uns mehr bewegen. Am effektivsten aber ist die Kombination beider Maßnahmen. Und genau das macht das 50+50-Punkteprogramm vor. Es befähigt die Teilnehmer, ihr Gewicht auf gesunde Weise langfristig zu managen. Ziel ist der eigenverantwortliche Umgang mit dem Gewicht.
In 10 Bewegungseinheiten vermittelt die ausgebildete Diätassistentin und qualifizierte Übungsleiterin Nicole Leopold den Teilnehmern praktische Übungen für einen aktiveren Alltag, in Form eines standardisierten Outdoor-Programmes. In weiteren 4 Ernährungseinheiten werden Strategien für eine ausgewogene und gesunde Ernährung gemeinsam erarbeitet.
Die Teilnahmegebühr für das Präventionsprogramm M.O.B.I.L.I.S. Light beträgt € 120,00 pro Person. Viele Krankenkassen fördern und bezuschussen diese Maßnahme mit bis zu max. 75 € bei regelmäßiger Teilnahme (mindestens 80 % der Termine). Der Eigenanteil beläuft sich somit auf € 45,00. Zusätzlich vergeben viele Krankenkassen Punkte für ihr jeweiliges Bonusprogramm. Eine Kostenübernahme sollte vor Kursbeginn über die Geschäftsstelle der jeweiligen Krankenkasse erfragt werden. Die LTV-Geschäftsstelle bietet wenn gewünscht diesbezüglich auch gern Hilfe an.
Der neue Kurs findet jeweils dienstags von 18.15 Uhr bis 19.15 Uhr und donnerstags von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr in der LTV-Sportdiele, Stedinger Str. 65 (vormals „Sonnenhus“) statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sind verbindliche Anmeldungen über die LTV-Geschäftsstelle unter Tel. 0421 83 579 68 jeweils dienstags in der Zeit von 9.00 bis 11.00 Uhr oder donnerstags in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr oder per Mail an lemwerder.turnverein@nord-com.net erforderlich. Die Kursgebühr ist ebenfalls vor Beginn des Kurses von den Teilnehmern zu entrichten. Bei inhaltlichen Fragen hilft Nicole Leopold gern unter Tel. 04404 98 79 423 weiter.
Lemwerder Turnverein Christina Winkelmann, Tel. 0173 58 11 349

Aktuelle Veranstaltungen

31. Dezember 2020 Silvesterlauf Nordenham

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Weitere Informationen und Motivation für den Start findet ihr im folgenden Beitrag: Zum Beitrag » 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

Eventlauf der SG akquinet Lemwerder, Anmeldungen bitte an Doris Weichert. Laufstrecken: 5km, 10km

Jetzt Mitglied und aktiv werden!

Um eine Mitgliedschaft im SG akquinet Lemwerder e.V. zu beantragen, kannst du einfach den Mitgliedsantrag runterlasen, ausfüllen und zum nächsten Probetraining mitnehmen:

Mittwoch, 17.30 bis 18.30 | Treffpunkt: Parkplatz vor der GS Lemwerder